Claudia Knoblach

Bereits im Kleinkindalter besuchte ich den Sportunterricht und hatte dabei das große Glück, viele Jahre von einer ebenso strengen wie hervorragenden Trainerin begleitet zu werden. Mein Körpergefühl konnte ich dabei auch über etliche Jahre dank „Jazzdance“ vertiefen.

Um auch mental in der Bewegung dabei zu bleiben, erlernte ich Hartha-Yoga.
So konnte ich damals schon meine Begeisterung für gezielte Körperarbeit spüren.

 

Meine Leidenschaft für die Körperbewegung erhielt ich mir auch über die Geburt meiner drei Kinder.


Um die gespürte Lebensfreude und Begeisterung in der richtigen Bewegung auch anderen Menschen nahe zu bringen, habe ich diverse Ausbildungen absolviert sowie das Gütesiegel für Gesundheit.

 

Schwerpunkt meiner gesamten Übungseinheiten sind eine bewusste sowie physiologische Körperschulung bzw. Körperhaltung. Ferner lege ich auch einen großen Wert auf physiologische Atmung und versuche jedem Einzelnen eine ganzheitliche Eigenverantwortung für sein „Wunderwerk Körper“ nahe zu bringen.